MeerUndMehr - Fanfiction Writing Wiki
MeerUndMehr - Fanfiction Writing Wiki

Diese Seite ist noch im Aufbau! Seite bearbeiten


Kurzgeschichte? Größere Geschichte? Wie wähle ich das passende?

Du kannst zwei verschiedene Arten von Geschichten verfassen - entweder eine Kurzgeschichte (Beispiel), die sich auf eine Wikiseite beschränkt und in sich abgeschlossen ist, oder eine größere Geschichte (Beispiel), die sich über mehrere Wikiseiten erstreckt und zu der du Informationen zu deinen Charakteren etc. niederschreibst.

Du solltest also eine Kurzgeschichte wählen, wenn:

  • Du einfach mal drauf losschreiben möchtest
  • Du denkst, dass die Geschichte in sich abgeschlossen sein wird

Du solltest eine größere Geschichte wählen, wenn:

  • Du längerfristig daran schreiben möchtest
  • Du Informationen zu deinen Charakteren usw notieren möchtest

Kann ich meine Kurzgeschichte zu einem fortlaufenden Werk ausbauen?

Ja, das ist möglich. Sofern du das machen möchtest, melde dich einfach im Forum Autoren helfen Autoren.

Rechtschreibung und Grammatik

Autoren helfen Autoren

Steckst du in der Klemme und kommst nicht weiter bei deiner Geschichte? Suchst du nach Feedback zu einer bestimmten Passage?

Dann wende dich an die Fanfiction-Community und stelle deine Frage im Forum!

Schau mal rein »

Stelle dich der Community vor!

Bist du neu hier und willst dich vorstellen? Dann ist unser Forum der richtige Ort für dich!

Stell dich noch heute vor »

Ideen finden

Handlung in Gedanken durchgehen

Spielt die Geschichte oder einen Teil der Handlung in Gedanken durch. Dabei können zum Teil neue Perspektiven entdeckt werden, oder auch Handlungsstränge reflektiert werden und eventuelle Lücken entdeckt werden. Auch können komplett neue Ansätze entstehen.

Dieser Ansatz eignet sich auch, wenn man nicht schlafen kann: Einfach nochmal seine Geschichte in Gedanken durchgehen. Dabei kann es sein, dass man zum einen einschläft und gegebenenfalls am nächsten Morgen mit einer neuen Idee aufwacht.

Permanenter Link zu diesem Tipp (kopieren)

Manuskript-Tipp

Manuskripte vorweisen

Bei eigenen Geschichten ist es ratsam, sich die Manuskripte der Ideen der Geschichte aufzubewahren und ggf. mit einen Datum und Signatur des Autors zu versehen. Am besten noch ein Beweisfoto anfertigen um später gegebenenfalls vorzuweisen zu können, dass die Geschichte nicht abgekupfert ist.

Permanenter Link zu diesem Tipp (kopieren)

Schreibblockaden überwinden

Kapitel überspringen

Bei Ideenmangel zum aktuellen Kapitel ist es oft hilfreich, wenn man entweder an einer anderen Geschichte weiterschreibt oder ein Kapitel überspringt, wenn man bereits Ideen für dieses hat. Denkt euch das nächste aus, sprich wie es weiter gehen könnte und füllt die Lücke später auf.

Permanenter Link zu diesem Tipp (kopieren)

Organisationstipp

Charaktere verwalten

Erstellt ein Buch, einen Zettel oder einen Artikel in MeerUndMehr, wo alle Charaktere eurer Geschichte aufgeführt sind. Legt für die Hauptpersonen jeweils separat ein Profil an. So habt ihr immer einen Überblick über die Personen alle relevanten Informationen im Bezug auf Charaktere.

Siehe zum Beispiel: AfW8-Charaktere, Kategorie:Alarm für Waddle 8 - Charaktere, Was für ein Jahrgangstreffen

Permanenter Link zu diesem Tipp (kopieren)